Ferrari Unfall auf Sardinien, Schweizer Paar kommt bei Unfall ums Leben

Ferrari Unfall auf Sardinien, Schweizer Paar kommt bei Unfall ums Leben

Ferrari Unfall auf Sardinien

Ferrari Unfall auf Sardinien – Das Einzige, was von einem Luxusurlaub auf Sardinien (das in Italien liegt) übrig geblieben ist, ist ein völlig zerstörter Ferrari. Ein Touristenpaar im Alter von 63 und 67 Jahren will gerade an einem Wohnwagen vorbeifahren, als es bemerkt, dass ein Lamborghini gleichzeitig über die gleiche Bewegung nachdenkt. Für das Paar gab es keine Hoffnung.

Ultime notizie : Mesre Incidente d’autobus Italia, l’autobus salta nel cavo elettrico prende fuoco 20 persone morte

Es sind schreckliche Szenen, die man miterleben kann. Ein chaotisches Durcheinander von Autowracks, von denen einige in Flammen stehen. An der „Sardinia Supercar Experience“ sollten die in den Unfall verwickelten High-End-Fahrzeuge teilnehmen. Die Veranstaltung dauert sechs Tage. Während dieser Zeit fahren die Teilnehmer in High-End-Sportfahrzeugen über die Insel und halten an verschiedene Aussichtspunkte und übernachten Sie jede Nacht in luxuriösen Hotels.

Also see: Rostock Mordprozess Mutter Sohn sterben lassen, Sohn verhungert und verdurstet

Schweizer Paar verbrannt

Nach dem Verlassen von Teulada machten sich die Fahrer der Lamborghinis und Ferraris, die am Montagmorgen um 10:30 Uhr in den tragischen Unfall verwickelt waren, auf den Weg in Richtung Teulada. Ein deutsches Paar macht Aufnahmen von einer Schlange nebeneinander aufgereihter Luxusautos. Sie ahnen zu diesem Zeitpunkt überhaupt nicht, dass ihnen eine Kettenreaktion bevorsteht.

Deutsches Paar filmt Sardinien-Crash-Horror

Laut der italienischen Veröffentlichung Union Sarda soll der blaue Lamborghini gerade an dem deutschen Paar vorbeigefahren sein, das gerade Aufnahmen machte. Eine Karawane stand vor ihnen; es bewegte sich wahrscheinlich viel langsamer, als der Lamborghini bewältigen konnte. Der Überholvorgang beginnt, doch plötzlich beschleunigt das Schweizer Paar von hinten. Die beiden High-End-Fahrzeuge kollidierten auf der linken Spur und kamen aus der Fahrspur. Das bestätigt die italienische Polizei.

See: Ginsheim Gustavsburg sticht nieder Hessen, 13-Jähriger ersticht 25-Jährigen

Im Lamborghini ist ein indisches Paar. Sie kollidieren mit dem vorausfahrenden Wohnwagen, wodurch dieser auf die Straße stürzt. Auch die Südtiroler (60 und 61), die sich mit dem Ehepaar aus Mumbai in der Karawane befanden, konnten mit sehr leichten Verletzungen fliehen.

Must see: Mathis 5-jähriger Junge wird in Saarbrücken vermisst, Vom Spielplatz verschwunden

Andererseits litten auch die Leute, die den Ferrari fuhren. Ihr Fahrzeug verunglückte und fing kurz nach dem Unfall Feuer. Die beiden Personen waren in den brennenden Trümmern eingeschlossen und konnten sich nicht selbst retten. Es wird vermutet, dass auch ein Transporter, der das vierte Fahrzeug bildet, in den Unfall verwickelt war. Es liegen keine Informationen zum Gesundheitszustand des Fahrers oder der Passagiere vor.

Die State Route 195 wurde nach dem Unfall in beiden Richtungen gesperrt. Neben Feuerwehrkräften war auch ein Rettungshubschrauber vor Ort. Die Passagiere der Luxustour waren sprachlos, als sie auf der Straße standen. Es gibt keine Hinweise darauf, dass die Reise nach Olbia führte.

Also check: Mann überfährt Frau und Kind in Duisburg, Unfallübersicht Duisburg

Source: Rtl.de

Leave a comment